Vorlage: Kündigung und Freistellung

Arbeitgeber AG (Arbeitgeber)
Arbeitgeberstrsse 12
1234 Arbeitgeberstadt
Abs.: Arbeitgeber AG, Arbeitgeberstrasse 12, 1234 Arbeitgeberstadt
Einschreiben (R)
Herrn
Max Mustermann
Musterstrasse 12
1234 Musterstadt
Vorab per E-Mail: max@mustermann.ch
Arbeitgeberstadt, [Datum]

Kündigung und Freistellung

Sehr geehrter Herr Mustermann,

Hiermit kündigen wir Ihnen das Arbeitsverhältnis unter Einhaltung der Kündigungsfrist [und der gesetzlich vorgesehenen Sperrfristen] auf den nächstmöglichen Termin, nämlich auf den [Datum].
Bis zum Ablauf der Kündigungsfrist [oder bis auf Abruf] stellen wir Sie zudem von der Arbeit frei. Allfällig bestehende Überstunden- und Überzeitguthaben, ein positiver Gleitzeitsaldo und noch nicht bezogene Ferientage sind durch die Freistellung abgegolten. Während der Freistellung erzielte Einnahmen sind uns sofort schriftlich mitzuteilen, sie werden mit dem Lohnanspruch verrechnet.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Unfallversicherungsschutz 30 Tage nach Ablauf der Kündigungsfrist endet. Sie können die Unfallversicherung für weitere 180 Tage verlängern. Sofern Sie dies wünschen, müssten Sie sich hierzu direkt mit der Versicherung in Verbindung setzen.

Wir bitten um Kenntnisnahme.
Freundliche Grüsse,

[Unterschrift Arbeitgeber]



Inhaltsverzeichnis | Vorherige Vorlage | Nächste Vorlage